Menü Schließen
Britta Hofmann

Ihre ersten journalistischen Meriten verdiente sich die gebürtige Attendornerin bereits während der Schulzeit. Fast jedes Wochenende verbrachte sie auf dem Sportplatz, um für die lokalen Medien über Fußball, Handball, Tennis oder auch Wasserball zu berichten.

Nach dem Abitur ging sie zunächst an die Deutsche Sporthochschule nach Köln. Dem Studium in Sportpublizistik folgte ein zweijähriges Volontariat bei n-tv.  Einer der Höhepunkte waren die Olympischen Spiele 2008 in Peking und 2010 in Whistler, Kanada, von denen Britta Hofmann für n-tv und RTL berichtete.

Seit 2011 ist Britta Hofmann für SKY Deutschland im Einsatz. Unter anderem als Moderatorin für den Sportnachrichtenkanal „SKY Sport News HD“, als Field-Reporterin in der Fußball-Bundesliga und als Anchorwoman der UEFA Europa League.

Seit der Saison 2021/2022 moderiert sie im Wechsel die „SKY Bundesliga Konferenz“ am Samstag und die „Dein Fußball Sonntag – Die Show“.